Udo Lindenberg hat wieder einige handsignierte und streng limitierte Siebdrucke herausf´gebracht.

Wir freuen uns, Ihnen diese neuen Arbeiten präsentieren zu können.

…hier geht es direkt zu den Arbeiten von Udo

…leider müssen alle Veranstaltungen im Januar 2021 wegen Corona-Lockdown abgesagt werden!
Kunst | Philosophie | Genuss | Musik
Im Rahmen unserer kommenden Ausstellung werden mehrer Abendveranstaltungen stattfinden.
Wir haben für Sie vorbereitet:
  • ein kulinarisches Highlight mit einem mehrgängigem Menü zusammen mit unserem Partner Genuss³Catering, Patrick Bohl
  • einem Vortrag von Dr. Christoph Quarch, Philosoph und Buchautor, zu dem Thema „Quelle der Begeisterung – Warum wir Kunst brauchen“ oder einem Vortrag von Dr. Krisha KopsPhilosoph und Publizist, zum Thema „Was ist Kunst? | Warum brauchen wir Kunst? | Warum umgeben wir uns mit Kunst?“ (abhängig vom jeweiligen Veranstaltungsdatum).
  • Livemusik des amerikanischen Blues, Soul und Gospelsängers Rick Washington
  • die aktuelle Ausstellung „MADE IN AMERICA“ in der Galerie Bilder Fuchs mit zahlreichen Arbeiten von Andy Warhol, Mel Ramos, Tom Wesselmann, Roy Lichtenstein, James Francis Gill, Alex Katz, Bob Dylan, Larry Rivers u.a.

alle weiteren Informationen, Daten usw. finden Sie hier: POPupART-Restaurant

 

JAMES FRANCIS GILL 

The Rolling Stones

Die „Stones“ sind bereits ein Teil der Musikgeschichte. Auch James Francis Gill beschloss, diese musikalischen Ikonen zu portraitieren. Gill malte jedes Bandmitglied einzeln und zusätzlich alle vier in einem separaten Gemälde. Diese fünf Werke sind als Siebdrucke in limitierter Auflage gedruckt worden, zusammengefasst in einem Box-Set.

Jeder dieser Musiker ist für sich allein brillant; aber als Gruppe sind sie in der Lage, einen für die Rolling Stones einzigartigen Geist zu entfalten. James Gill verdeutlicht dies durch fließende Übergänge in diesem Kunstwerk 

…HIER GEHT ES ZU DEM BOX-SET…

Die Galerie Bilder Fuchs in Fulda präsentiert erstmalig und exklusiv in Deutschland Arbeiten von Robert Bailey.

Robert Bailey ist weltweit unter Star Wars Fans ein Begriff, denn seine einzigartigen Zeichnungen der bekannten Star Wars Charaktere wie z.B. C-3PO, R2-D2, Prinzessin Leia, Han Solo, Anakin Skywalker, Luke Skywalker, Chewbacca uvm. oder einzelne Star Wars Visionen bzw. Filmszenen begeistern die Fans weltweit.

Bei uns finden Sie ausschließlich seine original Zeichnungen!

…alle Info’s zu den Arbeiten hier…

…und hier geht es zu einem kleinen Video!

James Francis Gill hat ein neues Mappenwerk geschaffen.
Es besteht aus 7 handsignierten, limitierten original Serigrafien.
Jede einzelne im Folder und dann in einer Sammelbox.

Das Mappenwerk ist aus Gill’s „The Collector’s Edition“ und ist für den wahren Sammler eine herausragende Gelegenheit.

Bis zum 30.04.2020 ist die Mappe zum Subskriptionspreis erhältlich.

Die Serigrafien können auch einzeln erworben werden.

…hier geht es direkt zu dem Mappenwerk!

Wir konnten einige hervorragende Sammlungen erwerben und sind so in der Lage, aktuell eine große Auswahl von Arbeiten Oskar Kollers zu präsentieren.
Um das suchen und finden einfacher zu gestalten habe wir 3 Galerien angelegt.

Oskar Koller | Gemälde

Oskar Koller | Aquarelle

Oskar Koller | Grafik

…lassen Sie sich Zeit und entdecken Sie die Vielfältigkeit von Oskar Koller.

Um den veränderten Ansprüchen unserer Kunden Rechnung zu tragen und um Freiraum für eine diskrete, persönliche Beratung zu schaffen, verändern wir ab dem 01.01.2020 unsere Öffnungszeiten:

DIENSTAG – FREITAG   10:00 – 18:00 Uhr

SAMSTAG    10:00 – 15:00 Uhr 

MONTAG     geschlossen

Wir stehen grundsätzlich nach Absprache ausserhalb unserer Öffnungszeiten für eine persönliche, diskrete Beratung zur Verfügung – in der Galerie oder bei Ihnen Zuhause.

Termine können Sie vereinbaren unter

0661-72343 oder 0171-6393793

oder auch hier: info@bilder-fuchs.de

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

HEIMAT – Fulda & die Rhön in der Malerei | Bilder aus Fuldischen Privatsammlungen
Eine Ausstellung mit Schätzen aus zahlreichen Fuldischen Privatsammlungen. Zusammengetragen und gesammelt über Jahrzehnte von heimatbewußten Bürgern der Stadt Fulda und von Liebhabern der Rhön.Wir zeigen einen Querschnitt bestehend aus einem sehr großen Gemälde Fritz Wolf „Rhönlandschaft mit Wasserkuppe im Winter“, (Format 170×318 cm) aus den 30’er Jahren des letzten Jahrhunderts bis zu der ersten graphischen Darstellung der Rhön, dem „Rhön Album“ von August Christian Geist (ein äußerst seltene komplette Ausgabe von 1858).

Heimat: Das sind die ersten Erfahrungen, der vertraute Raum, in dem man laufen und sprechen lernte; das sind die Nachbarn und Freunde, das Essen der Kindheit, die Traditionen, die Sicherheit des Daseins in der Elternwelt und das Paradies der Erinnerung.

Arbeiten von unbekannten, regionalen Künstlern wie Hans Claus, Oswald Pejas, Willi Tripp, Alber Heinrich Kalb, Karl Fried Staubach u.a.; Arbeiten von über unsere Grenzen hinaus bekannten und anerkannten Künstlern wie Walther Rohrbach, Fritz Wucherer, Hanny Franke, Pedro Schmiegelow, Julius von Kreyfelt, Uwe Herbst, Fritz Wolf, Konrad Zuse, Paul Klüber u.a.;
und letztendlich auch Arbeiten von herausragenden Persönlichkeiten der deutschen Kunstgeschichte wie Franz Erhard Walther, Franz Huth und Ferdinand Lammeyer, die sich ebenfalls mit unserer Heimat auseinandergesetzt haben.

Hier geht es direkt zu der Ausstellung!

 

 

Die Legende kehrt zurück – mit neuen, farbgewaltigen Arbeiten, aber auch mit unfassbaren Zeitdokumenten, mit Wegsteinen seiner langen, erfolgreichen Karriere.

Es ist mir eine Ehre, diesen herausragenden Künstler unserer Zeit. einen der letzten lebenden Vertreter der Pop-Art, in Fulda zu präsentieren.

Seine Werke befinden sich in den ständigen Sammlungen großer internationaler Museen.

Zu sehen sind die Arbeiten  bis einschließlich 30. November 2019The Return of a Legend

…hier geht es direkt zu der Ausstellung