Art Peace – Event in der Bunkerkirche, Düsseldorf

Vergangenen September präsentierte Paddy Kelly der Öffentlichkeit erstmals seine Leidenschaft für die Malerei und rief damit zugleich eine neuartige Reihe von Events unter dem Titel „Art Peace“ ins Leben. Gebunden sind die Veranstaltungen an besondere Orte, die in symbolischer Weise das Thema Frieden repräsentieren.

Für das jetzt bevorstehende Event hat Paddy mit der Bunkerkirche St. Sakrament in Düsseldorf-Heerdt ein beeindruckendes Mahnmal des Zweiten Weltkrieges ausgewählt. Termin ist der 17. und 18. Mai 2013.

„Art Peace“ will eine „Kunst des Friedens“ kultivieren und gleichzeitig friedensrelevante Projekte unterstützen. Das kommende Event, bei dem Malerei und Musik gleichermassen eine Rolle spielen, ist deshalb auch als reine Benefiz-Veranstaltung angelegt. Erlöse kommen teils der Bunkerkirche selbst, teil dem Caritas-Hilfsprojekt „Sol Mansi“ im afrikanischen Guinea-Bissau zugute.

Teilnahmekarten für diesen „Abend für den Frieden“ sind ab Mittwoch, dem 17. April, ausschließlich online unter art@paddykellyart.eu oder unter info@bilder-fuchs.de erhältlich. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen folgen in Kürze hier und auf der Facebook Seite Paddy Kelly Art.

Einen Vorab-Eindruck eines „Art Peace“-Events erlaubt die rund 10-minütige Dokumentation der letztjährigen Veranstaltung in Fulda Art Peace Documentary