Jörg Immendorff – Ausstellung vom 9. April bis 7. Mai 2011 in Fulda


Preis auf Anfrage

Beschreibung

Die Ausstellung der Kunsthandlung BILDER FUCHS, Fulda, widmet sich dem Werk eines Künstlers, der wie kaum ein anderer ein Chronist deutsch-deutscher Realität war und zugleich ein Visionär in Hinblick auf unsere Zukunft: Jörg Immendorff. Gezeigt werden rund 50 Arbeiten, darunter Unikate auf Leinwand, Skulpturen und Grafiken (auch handübermalte). Zur exklusiven Ausstellung gehört auch die Grafik „Café D. gut“. Dieser Linolschnitt ist nicht nur eine Hommage an die Motivserie „Café Deutschland“, mit der sich Immendorff endgültig in die Olymp der nachkriegsdeutschen Kunst gemalt hatte, sondern sie gilt auch als die letzte noch vom Künstler selbst freigegebene Grafik überhaupt.

Daten zur Jörg Immendorff Ausstellung

  • Ausstellung vom 09. April bis 07. Mai 2011
  • Täglich zu unseren Öffnungszeiten und nach Vereinbarung
  • Achtung: Am SONNTAG, 10. April 2011 geöffnet von 13.00-18.00 Uhr